Den Wandel gestalten

Über uns

„Günter Lemm Malermeister“ – das war unser erstes Firmenschild. Der typische Kodak-Rotstich auf dem Foto lässt es erahnen und der gute alte Opel Rekord in der Einfahrt schafft Gewissheit: Das muss schon ganz schön lange her sein!

Genau genommen war es 1963, als Günter Lemm den Betrieb gründete, zunächst mit nur einem Gesellen.

Seither ist viel geschehen. Materialien und Techniken haben sich weiterentwickelt. Und die Anforderungen an ein Unternehmen wie unseres sind sehr viel facettenreicher geworden: Der Malermeister von heute ist nicht nur Maler, sondern auch Techniker, Berater, Baustellenmanager und Generalunternehmer.

Dass es uns als „Lemm Ideengruppe“ heute immer noch gibt, ist sicherlich kein Zufall. Als klassischer Familienbetrieb ist es uns gelungen, den Wandel der Zeiten erfolgreich zu „meistern“ – und kreativ mitzugestalten. Heute hat das Unternehmen rund 50 Mitarbeiter und wird von Günter Lemms Sohn Rainer Lemm uns seinem Enkel Oliver Lemm nun schon in dritter Generation geführt.

Die Lemm Ideengruppe verbindet die klassische Handwerkskunst mit den Anforderungen der neuen Zeit: Langjährige Erfahrung und gewachsenes Know-how treffen auf Innovationsfreude und die Lust, sich den Anforderungen der Zukunft zu stellen.

Für Sie als Kunden kann es kaum eine bessere Mischung geben: Sie profitieren von einer fundierten Beratung und kreativen Lösungen, bei denen die hochwertige und zuverlässige Ausführung der Handwerksleistungen nach wir vor im Vordergrund steht  – egal, ob mit klassischen oder hochmodernen Produkten und Leistungen.

Wie gesagt, vieles hat sich verändert. Doch dies ist geblieben: Unser unbestechlicher Anspruch an Qualität und unsere riesige Freude, wenn Sie als Kunde mit unserer Leistung zufrieden sind!